SÜDWIND WORKSHOPS an der Mittelschule Pottschach

Am 31. Mai 2022 konnten die Schüler*innen der 1. und 2. Klassen der Mittelschule Ternitz-Pottschach einen Workshop über die Entstehung der Schokolade besuchen. Von einer Mitarbeiterin des Vereins „SÜDWIND“ erfuhren die Schüler*innen allerlei Interessantes von der Herkunft der Kakaobohne bis zum Verkauf einer Tafel Schokolade im Geschäft. Außerdem konnten sie selbst Schokolade kochen und Pralinen formen.

In den 3. und 4.Klassen wurde die Herstellung eines Lieblingsgegenstandes der Jugendlichen – „nämlich ihr Handy“ – genau unter die Lupe genommen. Dabei wurde über die Herkunft der Rohstoffe, die Arbeitsbedingungen in den Produktionsländern, usw. gesprochen. Praktisch konnte mit Elektronikbauteilen experimentiert werden. Die Jugendlichen waren mit großer Begeisterung bei der Sache.

Herzlichen Dank für die Unterstützung der Stadtgemeinde Ternitz, welche diese Veranstaltung des Vereins „SÜDWIND“ in der Mittelschule Ternitz-Pottschach ermöglicht hat!